German English French

Letzte Einträge

  • Mittwoch, 05. März 2014

Facebook

Besucher online

251209
Heute:Heute:54
Gestern:Gestern:77
Diese Woche:Diese Woche:54
Diesen Monat:Diesen Monat:2192
Gesamt:Gesamt:251209
Ihre IP:44.192.38.248
Gäste online: 2
Schriftgröße:

 

anne-01

Erfolge 2004

Mimmi und ich haben ausser dem Qualifikationsturnier und der DM nur ein Turnier im Regelsport bestritten. Hier haben wir dann gleich in einer L-Dressur den 2.Platz gemacht.
Mit Dionero De hab ich 2 x den 5.Platz in der Kandaren -L sowie in unserer ersten m-Dressur den 2.Platz belegt.
Auch war ich sehr stolz, als wir in der ersten Dressurpferde -M eine Wertnote von 6,8 in München - Riem erhielten. Gewonnen hatte Ulla Salzgeber

 

Erfolge 2003:

  • Internationale Kroatische Meisterin auf Fremdpferd
  • Turnier Dressurpferde A in Allersehl 3. Platz
  • Turnier Dressurpferde A in Strohte 5. Platz
  • Turnier L- Dressur 1. Platz in Allersehl
  • Para-Panamerikanische Meisterschaften in Argentinien Mannschaftsgold, Einzelgold, Einzelsilber

 

Erfolge 2002:

  • Irland 1x Gold
  • New York 3x Gold
  • Holland 1x Gold, 1x Bronze
  • Lingen /D. 1x Bronze
  • Portugal 2x Silber, 1x Bronze
  • Belgien 2x Gold
  • Neues Jahr, neues Glück.

 

Letztes Jahr war mein dritter Versuch zu den Paralympics zu kommen.
Da meine Stute My Melodie FRH leider einen Tag vor der Abfahrt erkrankte, blieb es nur bei dem Versuch.
Ich hatte schon fast alles gepackt. Nur der Sattel und die Trense fehlten noch, da fing sie plötzlich an zu lahmen und der Traum war vorbei. Aber...
Nun habe ich DIONERO DE, einen 7 Jahre alten Wallach, mit dem ich nach PEKING reisen möchte.
Ich habe "Junior", wie er häufig von mir genannt wird, nun seit über 2 Jahren.
Unsere erste Turniersaison 2004 verlief schon sehr gut.

 

Wir gewannen eine L-Dressur und erreichten den 3.Platz bei der Deutschen Meisterschaft für behinderte Reiter in Lingen sowie noch einige Dressurpferde-A-Platzierungen.
Im letzten Jahr hatte ich mich verständlicherweise mehr um My Melodie FRH gekümmert.
Aber trotzdem erreichte ich mit Dionero DE zweimal den 5. Platz in L-Kandaren Prüfungen. Auch ritten wir unsere erste M-Dressur.
Hier schafften wir sogar den 2. Platz.
Der erste gemeinsame internationale Start war in Prag. Hier gewannen wir souverän in der Pflicht mit 72 % und die Kür mit 77 %. So erreichten wir den Titel : Internationaler Champion of Czech Republic

 

Nun bereiten wir uns natürlich im Wintertraining auf die kommenden Aufgaben vor. Nachdem wir im November auf der PFERD & JAGD geritten sind, dürfen wir auch auf der EQUITANA mit HERBERT STEIN im Tagesprogramm reiten.
Dieses Jahr werden Junior und ich in MANNHEIM unsere erste Qualifikation für die EUROPAMEISTERSCHAFT reiten. Die zweite Qualifikation wird in Aubenhausen bei der DEUTSCHEN MEISTERSCHAFT stattfinden.

 

Die Europameisterschaft findet Ende Juli in Ungarn statt.
Aber unsere Teilnahme hängt natürlich von den Qualifikations-Turnieren ab.
Weiterhin möchte ich gerne im August bei den DUTCH OPEN in den Niederlanden sowie im September bei den INTERNATIONAL BELGIUM CHAMPIONSHIPS mitreiten . Auch würde es mich freuen, meinen Titel in PRAG, im Oktober dieses Jahres, verteidigen zu dürfen.
Natürlich ist das eine Frage der Kosten, ob ich dahin reisen kann.
Die nationalen Turniere sind Pflichtveranstaltungen und man MUSS teilnehmen.
Bei den internationalen Turnieren wird es gerne gesehen, dass man teilnimmt.

 

Mein großes Ziel ist natürlich Peking 2008 ! Vorher hoffe ich, dass ich 2007 bei den WORLD CHAMPIONSHIPS in GREAT BRITAIN reiten kann.
Mit Dionero De habe ich nicht nur mein Pferd gewechselt, sondern auch mein Grade. Nun reite ich in GRADE IV , das entspricht in der Pflicht einer M- Dressur und in der Kür einem ST. GEORG.

 

 

 

 

 

 

Das Neueste

Anne-Gretas neue Website!



Bilder










Sie sind hier: